Startseite
Kanzlei
Kontakt
So finden Sie mich
Aktuelle Meldungen
Wörterbuch des Rechts
Gesetzessammlung
Gerichtsverzeichnis
Institutionen
Wissenswert
Humor
Formulare
Impressum

Seite zurück: Vater muss WhatsApp vom Smartphone löschen

Greifswald in Trauer

Der Verfassungs- und Strafrechtler Prof. Dr. Wolfgang Joecks ist in der Nacht zu Dienstag, den 09. August 2016 plötzlich und völlig unerwartet im Alter von nur 63 Jahren verstorben. Beliebtheit erlangte er vor allem auch bei seinen Studenten durch sein Engagement und seine Fairness.

Prof. Joecks war Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht, insbesondere Wirtschafts- und Steuerstrafrecht an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Greifswald. Zudem war er als Verfassungsrichter am Landesverfassungsgericht Mecklenburg-Vorpommern und ehrenamtlich in der Bürgerschaft der Hansestadt Greifswald tätig. 

Bundesweite Bedeutung, insbesondere für Studenten, erlangte Prof. Joecks durch seine Studienkommentare zum StGB und zur StPO.Für die Belange der Studenten hat er sich als Prorektor der Greifswalder Universität.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie, Kollegen und Freunden.

 

Quelle: Lehrstuhl Prof. Joecks; Uni Greifswald

Nächste Seite: BGH: "Lebenserhaltende Maßnahmen" kein geeigneter Inhalt für Vorsorgevollmacht


(c) 2008 Alle Rechte vorbehalten.
Bitte beachten Sie unseren rechtlichen Hinweis
Rechtsanw䬴in Kerstin Weigelt
Brinkstraߥ 27a, 17489 Greifswald
Tel. 03834-513018, Fax 03834-514339, www.kerstinweigelt.de
Nachrichten
Anzahlung bei Pauschalreisen darf höher sein
Schäden wegen Rückstau im Abwasser durch Wurzeln
"Schlemmerblock" – Vertragsstrafe für Gastwirt?
Schmerzensgeld auch bei rechtmäßigem Behördenhandeln
Bundestag beschließt Gesetz gegen strafbare Inhalte im Internet
Deutscher Bundestag beschließt "Ehe für alle"
Whats App und elterliche Sorge
BGH: Schadensersatzpflicht des Pächters für die Entstehung von Dauergrünland
Informationspflichten eines Preisvergleichsportals im Internet
BGH zur Panoramafreiheit i.S.d. § 59 Abs. 1 Satz 1 UrhG
Neue Stichworte
  • Zwischenzeugnis
  • Verbraucherschutz
  • Ostern
  • Parteikosten
  • Cyberbulling