Startseite
Kanzlei
Kontakt
So finden Sie mich
Aktuelle Meldungen
Wörterbuch des Rechts
Gesetzessammlung
Gerichtsverzeichnis
Institutionen
Wissenswert
Humor
Formulare
Impressum

Seite zurück: Oberlandesgerichte

Die Landgerichte spielen eine zentrale Rolle im Bereich der Ordentlichen Gerichtsbarkeit. Bei zivilrechtlichen Streitigkeiten sind sie erstinstanzlich zuständig ab einem Streitwert von 5.001 Euro. Auch bei einer Insolvenz hat der Sitz des Landgerichtes seine Bedeutung. Das Insolvenzgericht hat seinen Sitz am Standort des Landgerichtes. Das Insolvenzgericht ist das Amtsgericht. Im Strafverfahren sind die Landgerichte zuständig, wenn eine Haftstrafe zu erwarten ist, die über 4 Jahre Freiheitsstrafe liegt. Der Sitz der Staatsanwaltschaft hängt ebenfalls vom Sitz des Landgerichtes ab.

Die Landgerichte bestehen im Verantwortungsbereich der Bundesländer.

Nächste Seite: Amtsgerichte

Aachen
Arnsberg
Aschaffenburg
Augsburg
Aurich
Bad Kreuznach
Baden-Baden
Bamberg
Bautzen
Bayreuth
Berlin
Bielefeld
Bochum
Bonn
Braunschweig
Bremen
Bückeburg
Chemnitz
Coburg
Cottbus
Darmstadt
Deggendorf
Dessau-Roßlau
Detmold
Dortmund
Dresden
Duisburg
Düsseldorf
Ellwangen
Erfurt
Essen
Flensburg
Frankenthal
Frankfurt / Main
Frankfurt / Oder
Freiburg
Gera
Gießen
Görlitz
Göttingen
Hagen
Halle
Hamburg
Hanau
Hannover
Hechingen
Heidelberg
Heilbronn
Hildesheim
Hof
Ingolstadt
Itzehoe
Kaiserslautern
Karlsruhe
Kassel
Kempten
Kiel
Kleve
Koblenz
Konstanz
Krefeld
Köln
Landau in der Pfalz
Landshut
Leipzig
Limburg
Lübeck
Lüneburg
Magdeburg
Mainz
Mannheim
Marburg
Meiningen
Memmingen
Mosbach
Mühlhausen
München I
München II
Münster
Mönchengladbach
Neubrandenburg
Neuruppin
Nürnberg-Fürth
Offenburg
Oldenburg
Osnabrück
Paderborn
Passau
Potsdam
Ravensburg
Regensburg
Rostock
Rottweil
Saarbrücken
Schwerin
Siegen
Stade
Stendal
Stralsund
Stuttgart
Traunstein
Trier
Tübingen
Ulm
Verden
Waldshut-Tiengen
Wiesbaden
Wuppertal
Würzburg
Zweibrücken
Zwickau


(c) 2008 Alle Rechte vorbehalten.
Bitte beachten Sie unseren rechtlichen Hinweis
Rechtsanw䬴in Kerstin Weigelt
Brinkstraߥ 27a, 17489 Greifswald
Tel. 03834-513018, Fax 03834-514339, www.kerstinweigelt.de
Nachrichten
BGH legt EuGH Frage vor, in welcher Währung Flugpreise im Internet anzugeben sind
Zu-Eigen-Machen von Äußerungen durch den Betreiber eines Bewertungsportals
BGH: Leitlinien zum Umgang mit Wohnraumkündigungen wegen sog. Berufs- oder Geschäftsbedarfs (§ 573 Abs. 1 Satz 1 BGB)
BGH: Sorgfältige Prüfung von Parteivorbringen und Beweisergebnissen in Fällen (möglicherweise) vorgetäuschten Vermieterbedarfs an (§ 573 Abs. 1 BGB)
Filesharing über einen Familienanschluss
BGH entscheidet zu Patientenverfügung
Auskunftsanspruch der Presse
BGH: Keine Ansprüche bei nachträglicher Vereinbarung von Schwarzarbeit
BGH konkretisiert Anforderungen an die Prüfung vorgetragener Härtegründe (§ 574 Abs. 1 BGB)
Adoptionsrecht nicht miteinander verheirateter und nicht verpartnerter Lebensgefährten
Neue Stichworte
  • Zwischenzeugnis
  • Verbraucherschutz
  • Ostern
  • Parteikosten
  • Cyberbulling